Rückblick 1. Unternehmer-Werkstatt

Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich am Mittwoch (21.06.) über 30 engagierte Unternehmer aus dem Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach in der Eventhalle der Antagon TheaterAKTion ein.

Bei der 1. Unternehmer-Werkstatt standen die Themen Mobilität und soziale Infrastruktur genauso auf dem Plan, wie die Stärkung der Zusammenarbeit und die Optimierung des Standortimages. Insbesondere die Verkehrsthemen berührten viele der anwesenden Teilnehmer. Insgesamt fand ein reger Austausch und neue Netzwerkbildung zwischen den Teilnehmern statt. Jetzt gilt es die erdachten und vorgestellten Projekte sowie die identifizierten Herausforderungen in der kommenden Zeit gemeinsam mit einer Stimme in Angriff zu nehmen.

Das Druck- und Verlagshaus Zarbock GmbH & Co. KG konnte anschließend in einem kurzen Vortrag bereits eindrucksvoll darlegen, wie viel Kostenreduzierung allein durch Umrüstung auf LED-Lampen möglich ist und wie im Winter die kompletten Gebäude mit eigener Abwärme geheizt werden können. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei vom Kooperationsprojekt Ökoprofit.

Der Abend klang dann gemeinsam bei kühlen Getränken, Eis und einem Grillbuffet aus. Wir bedanken uns bei der Antagon TheaterAKTion für die Gastfreundschaft und bei den Teilnehmern für ihr tatkräftiges Engagement. Bereits am 16. August geht es weiter mit der 2. Unternehmer-Werkstatt. Weitere Infos hierzu folgen in Kürze.