Herzlich Willkommen Fritz deutschlanD e.V.

Am 30. April feierte Fritz deutschlanD e.V. den Bezug der neuen Räumlichkeiten in der Gwinnerstraße 46. Die Halle 404 ist nun Arbeitsplatz für die verschiedensten Gewerke vom Schreiner, Steinmetzmeister, Bildhauer, Architekten, Sattler/in, Künstler/innen, Forscher, Planer/innen, Entwickler bis hin zu Musikern sind alle unter einem Dach.

Der nun 30 jährige Verein musste das ehemalige Kesselhaus in Rödelheim verlassen und zog mit Sack und Pack bereits Ende 2017 in die Gwinnerstraße. Die Halle 404 befindet sich u.a. in unmittelbarer Nachbarschaft zu E15 , Tatcraft und Concrete Jungle.

Eine Umbauförderung konnte durch die Stadt Frankfurt zur Verfügung gestellt werden. Die Beratung und das Förderprogramm wird von RADAR Frankfurt betreut.