3. Impulsveranstaltung „Inklusion im Arbeitsmarkt – Win-Win-Lösungen im Nachhaltigen Gewerbegebiet“

Im Rahmen der 2. Unternehmer-Werkstatt haben wir festgestellt, dass es ein großes Interesse an der Arbeit und dem Dienstleistungsspektrum der Praunheimer-Werkstätten als auch der Frankfurter Werkgemeinschaft gibt. Wenn Sie Menschen mit Behinderung die Chance auf Teilhabe am Arbeitsleben geben und gleichzeitig einen Mehrwert davon haben wollen, dann laden wir Sie herzlich zur 3. Impulsveranstaltung

„Inklusion im Arbeitsmarkt – Win-Win-Lösungen im Nachhaltigen Gewerbegebiet“

am 24. Oktober 2017 von 16:00 – 19:00 Uhr

Ort: Frankfurter Werkgemeinschaft (fwg), Cassellapark,

Cassellastraße 30-32 (ab 2018 mit Kantinenservice!)

Die Veranstaltung umfasst zwei Module:

  • Vorstellung der hochwertigen Dienstleistungen der beiden Werkstätten für Menschen mit Behinderung an unserem Standort (fwg und Praunheimer Werkstätten), z.B. Druck- und Mailservice, Montageservice, Konfektionierung und Verpackung, EDV-Dienstleistungen, Lager- und Versandwesen, Zuschneiden und Kunst in Serie.
  • Sie erfahren, wie einem Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zum Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt geebnet werden kann, z.B. über Schnuppertage oder geförderte Maßnahmen wie Praktika, Arbeitserprobung oder Betriebsintegrierte Beschäftigung. Um Ihnen einen Einblick aus der Praxis zu geben, berichtet Carolin Munte von Main Gemüse von ihren Erfahrungen, aktuell einen jungen Mann mit Down Syndrom auszubilden. Und vielleicht stellen Sie dabei fest: „Das ist doch auch was für uns!“

Ablauf

  • 16:00 Begrüßung: Tobias Löser und Max Weber (Standortbüro Nachhaltiges Gewerbegebiet)
  • 16:15 Chancen der Inklusion für Arbeitgeber: Dr. Alexandra von Winning (Good Growth), Alexandra Cremer (Netzwerk Inklusion Deutschland e.V.)
  • 16:45 Die Serviceangebote der Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach : Stephanie Tokotsch (Frankfurter Werkgemeinschaft e.V.), Carolina Kalisch (Praunheimer Werkstätten gGmbH)
  • 17:15 Schnuppertage, Praktika & Co. – Ihre Chance, wertvolle Mitarbeiter zu gewinnen: Carolin Munte (Main Gemüse), Doris Thorn-Köppel & Andreas Unkelbach (Praunheimer Werkstätten gGmbH), Stefanie Bürkle (Frankfurter Werkgemeinschaft e.V.)
  • 18:00 Führung durch die (neue) Werkstatt der fwg im Cassellapark
  • 18:30 Gemütlicher Ausklang & Networking

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter http://va.frankfurt-business.net/inklusion für die Veranstaltung an. Bitte beachten Sie, dass weitere Themen (Wort- und Bildmarke, Unternehmensverzeichnis, Standortinitiative etc.) bei der 3. Unternehmer-Werkstatt am 23.11.2017 behandelt werden.